Statusupdate

Update: Gimbal repariert & AnimagiC 2019

Update: Gimbal repariert & AnimagiC 2019

So, leider habe ich hier einfach vor einer Ewigkeit das letzte mal etwas geschrieben.

Aber kommen wir mal zum Hauptthema, und zwar wurde mein Gimbal ohne Probleme bei DJI repariert.

Nach einem Freundlichen Telefonat mit dem Support sagte man mir kurzer Hand dass ich ein Incident auf der DJI-Seite auf machen sollte, und angeben soll, das mein Gimbal defekt ist.
Kurz danach habe ich dann auch schon die Möglichkeit gehabt, einen Incident-Zettel ausdrucken zu können. Ging dann recht schnell, nach dem ich den Karton mit lediglich dem Gimbal (Ohne Batterie oder anderes Zubehör) mit DHL an die Deutsche Service-Stelle gesendet habe musste ich noch was warten. ca. 4 Tage später wurde dann online im Kunden-Interface auch der Eingang bestätigt, und ca. nach 2 Wochen hatte ich den Gimbal repariert zurück.

 

Freue mich, denn so konnte ich etwas neues Material auf der AnimagiC und davor bei den Kölnerlichtern aufnehmen, leider habe ich nicht genügend Material, um daraus etwas vernünftiges für YouTube zu zaubern. Naja, was solls, die Aufnahmen die ich sonst gemacht habe, könnte ich sowieso nicht veröffentlichen, da ich sonst ein Copyright Strike bekommen würde. 😛